Porta Sanitas
Tuina-Massage


Tuina-Massage

Im Fokus der Tuina-Massage liegen die Verstärkung der Blut-Zirkulation, die Erwärmung energetisch verblasster Körperbereiche, die Belebung versteifter Gelenke und indirekt damit verbunden eine positive Heilwirkung auf die inneren Organe.

Der Ursprung der Tuina-Massage liegt in der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie behandelte die Meridianpunkte (energetisch verdichtete Punkte, Bereiche am menschlichen Körper) mit rund 40 verschiedenen Grifftechniken. Dabei wurde gedrückt und gedehnt. Später kamen Hilfsmittel dazu: Holzsstäbchen, Steine, Knochen.

Als dann die Nadeln benutzt wurden, entwickelte sich aus dieser Technik die Akupunktur.

Heilpraktiker-Verzeichnis > Tuina-Massage (36)

Deutschland (36)
Baden-Württemberg (8)
Bayern (12)
Berlin (3)
Bremen (3)
Hessen (3)
Niedersachsen (1)
Nordrhein-Westfalen (4)
Sachsen (1)
Thüringen (1)
HamburgBremen Berlin SaarlandRheinland-PfalzBaden-Württemberg Bayern Hessen Nordrhein-Westfalen Thüringen Sachsen cNiedersachsen BrandenburgSchleswig-HolsteinMecklenburg-Vorpommern

Heilpraktiker Verzeichnis Übersicht