Porta Sanitas
Tibetisches Pulsen


Tibetisches Pulsen

Im Zentrum der Diagnose eines tibetischen Mediziners steht die Pulsdiagnose. Das konkrete Pulsen an den beiden Handgelenken der Klientin, des Klienten dauert ungefähr 10 Minuten. Der tibetische Pulser beurteilt nicht nur die Schnelligkeit des Pulses, er gewinnt Einblicke in den gesamten körperlichen und auch geistig-seelischen Zustand der diagnostizierten Person. Die grobstofflichen und feinstofflichen Energiezustände werden von ihm durch das Pulsen intuitiv erfasst.

In der Analyse des Pulses erkennt der tibetische Mediziner alle wesentlichen Bestandteile der Krankheit – denn der Puls ist für ihn unbestechlich und lügt nicht.

Anzumerken bleibt, dass das tibetische Pulsen eingebettet ist in eine zwanzigtausendjährige Entwicklung der Tibetischen Medizin. Schriftliche Zeugnisse fehlen uns, da das Heilwissen die größte Zeit mündlich weitergegeben wurde.

Heilpraktiker-Verzeichnis > Tibetisches Pulsen (1)

Deutschland (1)
Baden-Württemberg (1)
HamburgBremenBerlinSaarlandRheinland-PfalzBaden-Württemberg BayernHessenNordrhein-WestfalenThüringenSachsencNiedersachsenBrandenburgSchleswig-HolsteinMecklenburg-Vorpommern

Heilpraktiker Verzeichnis Übersicht