Porta Sanitas
Mentaltraining


Mentaltraining

Das Mental ist der Vermittler zwischen Seele und Materie. Wird es durch die Seele gelenkt, ist es gesund und arbeitet in angemessener Weise.
Wenn das Mental die Führung den Sinnen überlässt, dominiert die Materie.
Klares Denken kann es unter diesen Bedingungen nicht geben.

In ihrem Gefälle von der Seele zur Materie schafft die geistige Energie in der Mitte ihres Weges ein Feld, welcher das Wesen beider Pole in einem Neutralpunkt vereinigt: dem Mental.
Ist das Mental mit der Seele verbunden, dann ist es verbunden mit Idealen, universellen Prinzipien, mit Fairness, geradlinigem Denken, guten Angewohnheiten und kreativer Energie.
Verliert es den Kontakt mit der Seele, dann gehen Verständnis und guter Wille verloren. Eine negative Haltung kommt auf. Hass und Neid, Schuldzuweisungen bestimmen seine Existenz. Die Seele ist weg, eigenwillige Wünsche und Taten bestimmen alleine das Feld.
Im Fokus des Mentaltrainings stehen Übungen oder Behandlungen, welche das Mental in seiner Vermittlungsfunktion zwischen Seele und Materie stärken.

Als mögliche „Werkzeuge“ seien genannt: Homöopathie, Sauna, Aromatherapie, Auro-Soma, Edelsteintherapie, Farbtherapie, Lichttherapie, Magnetfeldtherapie, Heilfasten, Atemarbeit, Autogenes Training, Meditation, Polarity, anthroposophische Medizin, Ayurvedische Medizin, Schmanismus, Tibetische Medizin, Traditionelle chinesische Medizin.

Heilpraktiker-Verzeichnis > Mentaltraining (8)

Deutschland (8)
Baden-Württemberg (2)
Bayern (2)
Hessen (1)
Rheinland-Pfalz (2)
Saarland (1)
HamburgBremenBerlinSaarland Rheinland-Pfalz Baden-Württemberg Bayern Hessen Nordrhein-WestfalenThüringenSachsencNiedersachsenBrandenburgSchleswig-HolsteinMecklenburg-Vorpommern

Heilpraktiker Verzeichnis Übersicht