Porta Sanitas
Guasha


Guasha

Guasha oder auch Gua Sha ist eine im Fernen Osten seit Jahrtausenden angewandte volksheilkundliche Methode. Sie behandelt Symptome von Krankheiten mit einer gewissen Schabetechnik. Dabei wird ein abgerundeter Gegenstand (Porzellanlöffel, Jadestein, Münze) mehrmals über einen bestimmten Hautbereich geschabt.

Anwendungsgebiete sind:
Erkältungen, Fieber, Frauenleiden, Husten, Kopfschmerzen, Kreislaufschwäche, Muskelverletzungen, Steifheit und andere.

Heilpraktiker-Verzeichnis > Guasha (22)

Deutschland (21)
Baden-Württemberg (4)
Bayern (2)
Berlin (4)
Hamburg (1)
Hessen (1)
Niedersachsen (2)
Nordrhein-Westfalen (6)
Schweiz (1)
Aargau (1)
Hamburg BremenBerlin SaarlandRheinland-PfalzBaden-Württemberg Bayern Hessen Nordrhein-Westfalen ThüringenSachsencNiedersachsen BrandenburgSchleswig-HolsteinMecklenburg-Vorpommern

Heilpraktiker Verzeichnis Übersicht